Verantwortungsbewusstes Spiel

Uns ist es wichtig, dass jedem Spieler die Spielerfahrung in dem online Casino immer nur Spaß und Unterhaltung bringt und nie zum Horror wird!

Was ist verantwortungsbewusstes Spiel?

Es ist wichtig, dass sich alle Spieler dessen bewusst sind, dass das Casino nie als Einkommensquelle oder sonstige Verdienstquelle gesehen werden sollte. Alle Spiele in den Casinos basieren ausschließlich auf Glück und Zufall und können als solches nicht vorausgesagt oder manipuliert werden. Ein Zufallsgenerator garantiert, dass alles auf purem Zufall basiert – das heißt nämlich auch, dass keine Gewinngarantie besteht, egal wie hoch die Auszahlungsrate eines Casinos sein mag. Wir ermutigen es, dass Spieler sich Grenzen setzen, sodass die Kontrolle über das Geld bestehen bleibt, dass Spieler das Casino nur als Unterhaltung und Spaß ansehen und dass Spieler sich dessen bewusst sind, dass die Spielsucht ein ernsthaftes und echtes Problem ist. Spielsucht wird als der pathologische oder zwanghafte Drang zum Spielen definiert, und infolgedessen kann der Betroffene dem Spiel und dem Wetten nicht widerstehen. Dies hat natürlich auch gravierende Folgen, die sich erst im finanziellen Bereich, aber dann auch im sozialen und familiären Umfeld macht sich diese Sucht schnell und drastisch bemerkbar.

Wie kann verantwortungsbewusstes Spiel unterstützt werden?

Die Casinos, die wir empfehlen, bieten nicht nur die Kontaktinformationen zu Hilfsstellen, sondern bieten auch interne Hilfsmöglichkeiten an. Zum einen bieten die die Casinos sogenannte Schnelltests, bei denen man mit dem Beantworten einiger Fragen ermitteln kann, ob man Spielprobleme hat. Man kann auch als Spieler entscheiden, sich selbst eine Weile vom Spiel auszuschließen. Mithilfe des Kundendienstes kann eine Sperre eingerichtet werden und man kann sich für einen bestimmte Zeit vom Spiel ausschließen. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, eine Zahlungsbegrenzung festzulegen. Hiermit können Spieler bestimmen, welches die obere Grenze für Einzahlungen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes ist.

Mögliche Hilfsorganisationen in Deutschland

Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, oder von jemandem wissen, der spielsüchtig ist, so gibt es in Deutschland viele Hilfsstellen, die man direkt anschreiben/anrufen kann.